COVID-19 Update

Ab Mittwoch, den 19,05.2021 öffnen wir nach über 7 Monaten endlich unseren Biergarten wieder für euch. 

Da das Wetter momentan noch recht launisch ist und nur 5 Tische überdacht sind, kann der Außer-Haus-Abhol-Service selbstverständlich weiter genutzt werden.

Ihr helft uns sehr die Warenvorräte sowie das benötigte Personal für einen entspannten Aufenthalt zu planen, wenn ihr vorab einen Tisch reserviert unter: 02752/508951

Bitte haltet am Eingang bereits euren Impfausweis (ihr müsst dazu seit mindestens 14 Tagen zwei mal geimpft sein - bei Johnsson & Johnsson seit mindestens 14 Tagen nach der Impfung), den negativen Testbefund (der Test darf maximal 48 Stunden alt sein und muss von einem Testzentrum mit Datum und Uhrzeit ausgestellt werden. Selbsttests dürfen wir leider nicht akzeptieren) oder das Schreiben vom Kreis (dass man als Genesen gilt) bereit.

So gerne wir auch einfach so wieder alle bedienen möchten, so gibt uns die aktuelle Verordnung leider diese Vorgabe, dass wir nur Geimpften, Genesenen oder Getesteten (GGG) den Aufenthalt (vorerst auch nur im Biergarten) erlauben dürfen.

Am Tisch müsst ihr dann wieder eure Kontaktdaten zur Rückverfolgung für das Gesundheitsamt dalassen. Dies kann entweder schriftlich über unser Formular erfolgen oder durch das Scannen unseres QR-Codes mit der Corona-App.

Unsere Öffnungszeiten bleiben erst mal wie gehabt:

Dienstags ist Ruhetag

Mittwoch bis Montag ist von 12.00 bis 20.00 Uhr geöffnet

Um unnötigen Papiermüll zu vermeiden, haben wir einen QR-Code erstellt, der einfach nur mit dem Handy eingescannt werden muss, um die Speisekarte auf dem Handy lesen zu können. Wir freuen uns über jeden, der diesen Service nutzt, halten aber selbstverständlich auch Wegwerfspeisekarten bereit.

Wir freuen uns, endlich wieder ein wenig Normalität zurück zu gewinnen und hoffen auf euer Verständnis, wenn es durch die Kontrollen am Eingang und die erhöhten Hygienemaßnahmen mal zu längeren Wartezeiten kommt.

Bis hoffentlich bald

Frank Barth & das Lahnstuben-Team


Die Lahnstuben in Bad Laasphe

Der Ort, um ein Schnitzel, ein saftiges Rumpsteak, einen Salat oder andere Speisen zu genießen, steht mit seinem Team für die Pflege von Geselligkeit und fürs Wohlfühlen in fröhlicher Runde, damit Sie ein paar Stunden die Sorgen des Alltags hinter sich lassen können.

Mit einem in der Wittgensteiner Gastronomie bis dahin neuen Konzept, eröffnete 2009 das Restaurant Lahnstuben als erstes XXL Restaurant in Bad Laasphe. Am Wilhelmsplatz im Haus des Gastes gelegen, zählt es heute zu den etabliertesten Restaurants in Wittgenstein und spricht mit seiner bodenständigen, frischen und kreativen Küche sowohl internationale Gäste als auch das heimische Publikum an. Dabei kommen nicht nur Fleischliebhaber und XXL-Esser auf ihre Kosten, sondern auch Veganer und Vegetarier können hier einiges entdecken.

Wir servieren Ihnen selbstverständlich ausschließlich frische Speisen. Daher wird Ihr Essenswunsch erst dann zubereitet, wenn Sie gewählt haben. Daraus können bei unseren XXL-Gerichten auch Wartezeiten entstehen - wir bitten dafür um Ihr Verständnis.

Bei unseren Einkäufen achten wir stets auf sehr gute Qualität, um "nur das Beste für unsere Gäste" anbieten zu können. Sollte trotzdem etwas nicht in Ordnung sein, so wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unsere Mitarbeiter.

Unsere Speisekarte bietet viele Variationsmöglichkeiten vom Kindergericht bis hin zu unseren XXXL-Variationen von Schnitzel und Steak. Haben Sie dennoch Wünsche bei der Änderung der Essensbeilagen, so fragen Sie uns einfach.

Gerne richten wir Ihre Feier in unseren hauseigenen Sälen aus.

Ihr Team vom Restaurant Lahnstuben wünscht Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Hier finden Sie uns

Restaurant Lahnstuben
Wilhelmplatz 3
57334 Bad Laasphe

Telefon
02752/508951

E-Mail
lahnstuben@aol.com

Öffnungszeiten (aktuell nur im Biergarten oder Abholservice möglich)

Mittwoch bis Montag
12.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Dienstag
Ruhetag